fbpx

Dry-aged Lachsforelle mit Spargel, Lauch und Kartoffeln aus dem Ofen

Dry-Aged Lachsforelle aus dem Ofen mit Spargel Lauch und Ofenkartoffeln
Dry-Aged Lachsforelle aus dem Ofen mit Spargel Lauch und Ofenkartoffeln

Dry-aged Lachsforelle mit Spargel, Lauch und Kartoffeln aus dem Ofen

LG Team
Dry-aged Lachsforelle in Backpapier zuzubereiten, ist eine super Methode, um dem Fisch das meiste Aroma zu entlocken, ohne viel Öl oder Butter hinzuzufügen – und es ist dabei so gut wie unmöglich, den Fisch beim Garen auszutrocknen.
Die frischen Kräuter und die knusprigen Ofenkartoffeln von Kartoffelkult runden das Ganze ab und machen das Gericht zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis.
Zubereitungszeit 45 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4

Zutaten
  

  • 600 g dry-aged Lachsforelle
  • 600 g Kartoffeln
  • 1 Stk Lauchstange weißen und hellgrünen Teil der Stange verwenden
  • 200 g Grüner Spargel
  • Frischer Estragon
  • Frischer Petersilie

Anleitungen
 

  • Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln waschen, halbieren und in einer Schüssel mit 2-3 EL Olivenöl beträufeln. Salzen, Pfeffern und den Rosmarin untermischen. Gleichmäßig auf einem Backblech verteilen und für 40 Minuten in den Ofen schieben (darauf achten, dass sich die Kartoffelhälften nicht berühren).
  • Spargel waschen, von holzigen Enden befreien und ggf. schälen. Dann in schmale Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Den Lauch in feine Ringe schneiden und zu dem Spargel hinzugeben. Mit 2 EL Olivenöl mischen, salzen und pfeffern.
  • Estragon und Petersilie grob haken und beiseite legen.
  • Nun das Backpapier diagonal falten. Den Fisch salzen und pfeffern, das Backpapier wieder auffalten und auf einer der beiden Seite platzieren. Jetzt die Spargel-Lauch-Mischung auf dem Filet verteilen. Dann die Enden des Backpapiers zusammenfalten und die Ecken zusammen "zwirbeln", bis Halbmonde entstehen (siehe Foto).
    La Goonery Meal Kit Vorbereitungen
  • Wenn die Kartoffeln noch ca. 15 Minuten brauchen, die beiden Backpapierpakete mit aufs Backblech geben (oder ein zweites verwenden) und mitgaren.
  • Nun die Backpapiertaschen auf dem Teller platzieren, aufschneiden und mit den frischen Kräutern garnieren. Die Kartoffeln daneben platzieren und genießen!
Keyword Lachsforelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating